fbpx Zum Inhalt springen

Kategorie: Japan

Ikebana, die japanische Blumenkunst. Deshalb gibt es hier auch Hinweise auf Japan.

Japanischer Abend in Potsdam

Am Samstag, 1.8.2015 findet auf der Freundschaftsinsel in Potsdam ein japanischer Abend statt. Hier sind die Daten:   Das Thema IKEBANA werde ich in diesem wunderschönen Garten mit einigen Außen-Installationen im freien Stil darstellen. Ich bin sicher, dass wir einen sehr interessanten Abend erleben. http://www.freundschaftsinsel-potsdam.de/  

Der japanische Garten ROJI

Endlich ergab sich für mich die Gelegenheit, diesen wunderbaren japanischen Garten (hier kommt man zur Internetseite vom ROJI Garten) zu besuchen, der ungefähr eine Stunde außerhalb von Berlin in dem kleinen Dorf Dreetz zu finden ist. Ich bin total begeistert von dieser wunderschönen, gepflegten Anlage. Und hier sind meine fotografischen Eindrücke: Gleich nach dem Eintreten begrüßt diese schneeweiße Birke – die…

Ikebana nach Lehrbuch

Wenn man Ikebana lernt anhand der Lehrbücher der Sogetsu Schule in Tokio/Japan, muss nach bestimmten Vorgaben Gestecke herstellen. Gestern habe ich seit langer Zeit mal wieder einen sogenannte Schulaufgabe gestellt, eine 4.Variation des Grundstils in einer Nageire Vase. Im Buch wird es als Zeichnung so dargestellt:   Zur Befestigung in der Vase werden stärkere Zweige verwendet, z.B. als Kreuz oder…

Das Ende der Kirschblüte

Ein Besuch im den Gärten der Welt Die Bilder sollen für sich sprechen

Die Schönheit der einfachen Dinge . . .

Es gibt ein Buch mit diesem Titel, von Soetsu Yanagi (Gustav Lübbe Verlag). Mir geht es hier um die Schönheit von Ikebana. Mein Lieblingsstück in der Ausstellung vom Ikebana Kongreß in Potsdam. Die Ikebana-Künstlerin ist mir bekannt, das Foto ist von mir. Die Zweidimensionalität des Fotos bringt leider nicht die beeindruckende Tiefe dieser Arbeit wieder. In der Einfachheit zeigen sich die…