Zum Inhalt springen

Gelb inspiriert Ikebana

Neulich schien in Schleswig Holstein die Sonne, ich hatte Lust auf Gelb und somit die erste Idee für den nächsten Ikebana-Workshop. Wir werden uns also in das Thema Gelb vertiefen.
Die neuen Termine in Berlin-Charlottenburg stehen jetzt fest, hier klicken.

Ich durchforste Ebay gerade nach gelben Vasen, eine habe ich schon ersteigert.

50er Jahre Vase

Im Ikebana können wir uns kreativ mit bestimmten Themen beschäftigen, also auch mit Farben.

Nebenbei müssen ebenso die anderen Regeln, wie zB. Linien,  bedacht werden, die sich dann in das Thema und Gesamtkonzept einfügen.

Um das Gelb hervorzuheben, können wir es auf verschiedene Weise mit anderen Farben zusammenbringen. Das kann Ton in Ton sein, Nebenfarben hinzufügen oder durch die Komplementärfarbe Akzente setzen.
Hier ein Beispiel, wie sich die immer gleiche Farbe Gelb verändert im Zusammenspiel mit anderen Farben:

http://www.deinemein.de/farbgestaltung/gelb/kombi-gelb.html

Wer eigene Gefäße für den Workshop mitbringen möchte, kann sich an dem Farbkreis von Johannes Itten orientieren, welche Farbkombination zur Wahl stehen könnten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Itten

 

In meiner Umgebung liegt noch Schnee und gerade deshalb schwelgen wir schon mal in Gelb:

Wer Lust hat, sich noch mehr mit Gelb zu beschäftigen, hier eine kleine Auswahl:

http://www.seilnacht.com/Lexikon/Gelb.htm

http://italkcafe.com/data/die-gelbe-farbe-auf.html

https://www.lichtkreis.at/wissenswelten/welt-der-farben/die-farbe-gelb/

http://www.deinemein.de/farbgestaltung/gelb/kombi-gelb.html

http://www.jolie.de/mode/welche-farben-stehen-mir

http://www.farbtypen-styling.de/farbberatung/welcher-farbtyp-bin-ich.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Itten

Der nächste Ikebana-Workshop mit dem Thema Gelb in Berlin-Charlottenburg ist am Samstag, den 3. März 2018 von 14 – 17 Uhr. Bei Interesse anmelden über die Kontakt-Seite, dann gibt es detaillierte Infos.

Fotos und Texte: R.M.
Andere Fotos: siehe Links

 

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.