fbpx Zum Inhalt springen

Ikebana Herbst-Kurse in Charlottenburg

logo

Ikebana in Berlin-Charlottenburg

Der Sommer ist vorbei, ich bin wieder zurück von meinen Unternehmungen und da die Anfangskurse im Juni so gut liefen, geht es weiter mit Ikebana in Charlottenburg.

 Der erste Termin im Herbst 2016 ist am Donnerstag, den 6.10.2016 von 18 – 20 Uhr
Adresse: 10629 Berlin,  In der Nähe vom U-Bahnhof Adenauerplatz U7.
die genaue Adresse gibt es bei Anmeldung
Die Teilnehmer erfahren in einer kurzen Einführung die Geschichte des Ikebana und fertigen  ein Ikebana Arrangement aus speziell ausgewählten Blumen- und Pflanzenmaterialien nach bestimmten Regeln.
Dabei lernen Sie, je nach Jahreszeit, unterschiedliches Material und verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten kennen.
In einem kleinen Kreis lernen Sie am Anfang ein „Moribana“ in einer Schale zu stecken. Dabei bekommen Anfänger und Fortgeschrittene unterschiedliche Aufgaben.
Um Blumen und Zweige zu befestigen, wird ein Kenzan (Steck-Igel) benötigt. Außerdem eine flache Schale und eine Ikebana Schere.
Diese Materialien können mitgebracht, bei mir ausgeliehen oder zu einem günstigen Preis gekauft werden.
Ikebana Einführungskurs      2 Std.  =   15,00 Euro, incl. Blumenmaterial
Bitte anmelden über den Blog (Kontaktformular) oder per email: isabellakrockand ed web.de

Facebook: https://www.facebook.com/ikebana.brandenburg

Ich freue mich über Eure Anmeldungen und sende herzliche Blumengrüße

Ikerena
2006_09_26-19
Text und Fotos: R.M.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

  1. Herzlichen Dank für Deine Einladung, über die ich mich wirklich sehr gefreut habe.
    Da letzte Woche mein SchwieVa seine letzte Reise angetreten hat, ist der Focus gerade anders ausgerichtet. Aber ich freue mich auf einen Kurs in 2017. Sehr.

    • Hallo Frau Tonari, Du bist jetzt in meinem Verteiler, deshalb bekommst Du Einladungen. Wenn Du das nicht möchtest, gib Bescheid, dann ändere ich das.
      Ich wünsche Deinem Schwiegervater ein gutes Ankommen, wo immer das sein wird.
      Herzliche Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.