fbpx Zum Inhalt springen

Ikebana im Roji Garten

Am kommenden Wochenende

11. und 12. Juni 2016
stelle ich im Roji Garten die wunderbare japanische Blumenkunst, Ikebana, vor.
Die Besucher des japanischen Gartens können zusehen, wie ich ein Ikebana Arrangement nach den Regeln der Sogetsu Schule stecke.
Wer mag, kann unter meiner Anleitung auch ein eigenes Gesteck arbeiten und gegen ein kleines Entgelt mit nach Hause nehmen.
2015_06_07 Ausflug (145)
Eine japanische Wasserstelle im Roji Garten

Adresse:

Japanischer Garten ROJI

Fliederweg 31,  Bartschendorf,  16845 Dreetz

Tel.: 033970 – 86020     Reiner & Gesine Jochems

Internetseite:  www.roji.de/

Hier ist der Roji Garten in Google Maps zu finden
 

Bei mir im Garten beginnt die Rosenblüte –

dieses Ikebana Arrangement zeigt, dass ein stacheliger Rosenzweig in einer Glasvase die Halterung für die Rose sein kann. Das nennt sich HANA KUBARI.
2005_08_18 011 korr1
Text und Fotos:  R.M.
 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.