fbpx Zum Inhalt springen

Keramik

 

Ikebana und Keramik gehören unbedingt zusammen

Wenn Du Dich auf Ikebana, den Blumenweg einlässt, wirst Du sehr schnell merken, dass das Gefäß für das Ikebana Arrangement eine große Rolle spielt. Der Wunsch, dieses Gefäß selber herzustellen, entsteht dann fast automatisch.

Das war bei mir nicht anders, inzwischen stelle ich meine Keramiken in meinem kleinen Keramik-Brennofen überwiegend selber her.  

Mein Keramik-Weg

Seit ca. 30 Jahren hat mich die Arbeit mit Ton immer wieder fasziniert. In diversen Kursen lernte ich, mit diesem erdigen Material umzugehen. Die letzten 20 Jahre beschäftigte ich mich mit der Herstellung von Ikebana-Gefäßen. Ich mag gerne meine ganz speziellen Vorstellungen für ein Gefäß ausleben, meistens orientiert sich diese Idee an der Aufgabe, die mir z.B. durch eine Ausstellung gestellt wird.

 

 

 

Keramik Ofen

Kurse für Interessierte

Ich biete in Kursen an, das Material Ton kennenzulernen und für Anfänger Ikebana-Schalen herzustellen. Fortgeschrittene und experimentierfreudige Menschen können sich auch an den Aufbau einer Vase heranwagen.

Die Preise richten sich nach der Menge des Materials und nach dem Brand mit Glasuren. 

Eine Auswahl meiner Keramiken.

ich arbeite hier sehr intuitiv und oft speziell für eine bestimmte Ikebana - Aufgabe.

Text, Fotos, Keramiken und Keramiken von Kursteilnehmern: Renate Murawski